Richard Schneider

Sommelier und angehender Weinakademiker

Gastronom aus Leidenschaft

 

Weinausbildung

Sommelier in der Sternegastronomie

Wein and Spirits Trust London Level 2 und 3 (Advanced)

Weinakademiker Diploma Student

Gastronomischer Werdegang

Kellner

Barkeeper

Barmanager

Restaurantmanager

Food& Beverage Manager

Assistant Director of Food& Beverage

Gastronomie ist eine Lebenseinstellung für mich, es ist ein Gefühl das man anderen vermitteln möchte.

Nicht nur als Gast, sondern, als teil der Familie.

Ein Gefühl von Wärme, Zugehörigkeit und zu hause.

Mein Ziel ist es ein Erlebnis zu kreieren, dass einem lange in Erinnerung bleibt und glückliche und positive Emotionen mit sich bringt.

The best way to find yourself is to lose yourself in the Service of others- Ghandi

Werdegang

 

Der Weg zur Gastronomie

Schon als Kind habe ich meine ersten Gastronomischen Erfahrungen gesammelt. Sonntag morgen wurde in der Familie gemeinsam gefrühstückt, was eine besondere Erfahrung für mich war. Ein reich gedeckter Tisch mit unzähligen Aufschnitten und Käsesorten, Meeresfrüchten, frischen Salaten, Marmeladen und natürlich ofenfrischen Semmeln. Voller Vorfreude bin ich extra früh aufgestanden und habe alles selber hergerichtet nur um die Freude meiner Eltern und Geschwister zu sehen, wenn ich die Frühstücksglocke leutete und sie zu einem voll gedeckten Tisch ins Esszimmer kamen.

Professionelle Erfahrung

 

Meine ersten Erfahrungen in der Gastronomie sammelte ich während der Schulzeit als Kellner in einem Steakhouse, dass sich selbst als gehoben auszeichnete. Es war ein kleines Team und da ich sehr ehrgeizig war und nie "nein" zu extra Stunden sagte, konnte ich schnell die Leitung einzelner Schichten übernehmen. Da ich alle Facetten der Gastronomie kennenlernen wollte, führte meine nächster Schritt ins Nachtleben, wo ich die Kunst des Cocktailmachens lernen durfte. Nach Abschluss meiner Ausbildung führte mich mein Weg ins Ausland. Zunächst verbrachte ich zwei Jahre in Neuseeland, wo ich mich vom Barkeeper zum Barmanager und anschließend Schichtleiter hocharbeitete. Anschließend machte ich meinen Weg nach Australien, wo ich meinen ersten Restaurantmanager im tropischen Port Douglas, Queensland annahm, dieser führte mich von einem Hotel zu größeren Projekten. Als Food and Beverage Manager in Darwin und anschließend Brisbane, wo ich mein erstes Relaunch mitmachte und das neue Restaurant mit konzeptionieren durfte.

Daraufhin ging die Reise weiter nach Melbourne, wo ich als Assistant Director of Food and Beverage für eine neue Hotelgruppe ein Luxushotel mit zwei Restaurants, Weingut und eigenstehender Bar eröffnen konnte.

Zur Kontaktaufnahme

 

Copyright 2019 Munichwineguy 

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
bookdanielschneider.com-20190722-0181